Archiv für die ‘Geschichten von Simu’ Kategorie

Nach Aufwand minimierter, aber dennoch erfolgreicher, Rekrutenschule habe ich 1996 die Stelle bei der Telecom PTT in Ostermundigen angenommen. Mein Job war es, in einem kleine Team die Kunden- und Telefonnummerndatenbank-Software zu testen. Die tagtägliche Arbeit war also, Fehler in der neuen Software zu finden, bevor diese in Produktion ging. Wenn wir also einen Bug […]

Es sollte ein tolles Firmenfest werden – und es wird es vielleicht auch noch. Doch die Vorzeichen stehen schlecht, denn bei uns herrscht organisiertes Mobbing! Da es die letzten Jahre nie Probleme gab bei der Sitzordnung beim Essen am jährlichen Geschäftsanlass, hat man dies nun geändert. Es gibt eine Liste im Intranet, wo sich alle […]

Mitte November 2012 war ich mit einer „Reisegruppe“ in Belek (Südtürkei) in den Golfferien. Nach 2 Tagen auf dem Golfplatz hatte wir einen freien Tag. Die anderen Mitglieder fuhren schon am Morgen früh mit dem Bus nach Belek. Das ist eine kleine Stadt, wo man fast sämtlichen Golfmarken zu Schleuderpreisen kaufen kann. Die super Preise […]

Vor 4 Jahren machte ich meine ersten Versuche, Golf mit einem Rechtsschäger zu spielen. Rechtshändige Eishockeyspieler spielen nämlich zu 99% „verkehrt“ Golf, also eben Links. Damals ist das Experiment – salopp gesagt – kläglich gescheitert und in einer peinlichen Situation geendet. Mit Links mache ich jedoch keine Fortschritte mehr, denn jeder 4. Ball driftet entweder […]

Wir sind gerade in den USA in den Ferien. Genauer gesagt ist ein Familientreffen, denn vor 150 Jahren sind Möris nach Wickliffe ausgewandert. Dort waren wir heute und sind nun unterwegs nach Washington. Auf dem Weg dorthin sind wir nun in einem Starbucks Cafe. Überall in Shops und Restaurants ist extrem runtergekühlt, dass man richtig […]

Als wir früher noch in Davos gewohnt hatten, war ich dem Berndeutsch noch nicht ganz mächtig. Die ersten Versuche konnte ich jeweils in der Ferien in Espach machen. Meine beiden älteren Schwestern waren jedoch sehr sprachbegabt, zumindest was Dialekte betrifft, und konnten bereits ein paar Floskeln fast perfekt. Die bekannteste und heute in unserer Familie […]

Letzten Samstag waren wir mit unseren Freunden M&M aus Lyss an der BEA, der Berner Messe für Rasenmäher, Haushaltgeräte und Egli Filets von Seeländischen Fischerverein. Es hatte aber auch einen Stand, wo Bubenträume aller junggebliebenen Männer erfüllt werden konnten – Ferngesteuerte Helikopter. Es hatte diverse Modelle, vom Wohnzimmerheli bis zum Tiertransporthelikopter. Ich habe mich für […]

Heute hörte ich im Auto Radio Energy. Warum die das mit NRJ und nicht mit NRG abkürzen, ist mir übrigens ein Rätsel. Wahrscheinlich war der Gründer von Energy ein Franzose, der kein Englisch konnte. Jedenfalls spielte Energy den für mich typischsten Song von Udo Lindenberg. Der Sonderzug nach Bangkok. Den Song hab ich schon hundert […]

Viele Autofahrer haben schon Bussen von irgendwelchen kleinkarierten, bünzligen Hobbypolizisten erhalten, weil man irgendwo parkiert hat, wo es nicht eindeutig erlaubt ist. Oft ist es reine Schikane, aber wir Schweizer sind ja Spezialisten, wenn es um Prinzipien geht. Wenn es 10 Parkplätze hat und einer um Mitternacht einen davon benutzt, ohne es zu „dürfen“, dann […]

Jeder hat doch früher als Kind die Arztbesuche gehasst. Welcher 12jährige wollte sich schon von einem alten Mann am Geschlechtsteil rumfingern lassen? (Bei den meisten bleibt das übrigens bis ins hohe Alter so). Auf der anderen Seite musste man während dieser Zeit wenigstens nicht zur Schule. Es ware jedenfalls für alle Schüler ein grosser Gesundheits-Check […]


Ab sofort produzieren wir Sonnenstrom: StreckerPower

Über Strecker.ch

Auf Strecker.ch findest du viele Geschichten, welche meistens auf wahren Gegebenheiten basieren. Durch die Jahre ist der effektive Wahrheitsgehalt jedoch möglicherweise etwas verfälscht worden. Sollten sich Personen in den Geschichten wieder erkennen und wünschen, dass die Geschichte entfernt wird, mache ich das selbstverständlich gerne. Viel Spass!